Pflichtangaben für Endverbraucher

Lemocin® gegen Halsschmerzen

Wirkstoffe: Tyrothricin, Cetrimoniumbromid, Lidocain

Anwendungsgebiete:Zur temporären unterstützenden Behandlung bei schmerzhaften Entzündungen der Mund-und Rachenschleimhaut.

Warnhinweis: Enthält Sorbitol und Pfefferminzaroma.

Apothekenpflichtig. Stand:10/2019. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker